Den besten Steckschlüsselsatz für die eigenen Einsatzzwecke aufspüren

Der Steckschlüsselsatz ist im Handwerkeralltag unabkömmlich und stellt einen wichtigen Abschnitt unserer Grundausstattung dar. Es gibt tagein, tagaus irgendwelche Gewindeschrauben welche gelockert werden sollten, weshalb jenes Werkzeug keinesfalls abgehen darf.

Ein zuverlässiger Knarrenkasten hat sicherlich seinen entsprechenden Preis, erfüllt aber im Großen und Ganzen seinen Zweck. Sicherlich würde ebenso ein Maulschlüssel selbige Aufgabe vollenden – allerdings kommen solche bei der praktischen Ausführung in Sachen Ergonomie keineswegs an einen qualitativ hochwertigen Ratschenkasten, wie bspw. vom Hersteller Hazet heran. Vor kurzem wurde unter anderem ein Steckschlüsselsatz Test gemacht, welcher veranschaulichen soll, welches Schraubersortiment in Sachen Verarbeitungsqualität & Werkzeuginhalt das mit Abstand Beste verkörpert.

Brauche ich selbst einen Knarrenkasten?

Der Ratschenkasten ist ein Schraubersortiment, welches sowohl im Professionellen- als auch Laienbereich eingesetzt wird. Der Kasten ist eine Erweiterung zur Knüppelratsche oder weiteren Antriebseinheiten, wie bspw. Steckschlüssel.

Der Steckschlüsselsatz beinhaltet in der Regel alle Werkzeugteile, um die meisten Schrauben lösen oder anziehen zu können. Die Steckaufsätze an sich werden im gleichen Sinne als Stecknüsse bezeichnet. Die meisten Steckschlüssel werden nicht selten in Komplett-Sets mit Antriebseinheiten, wie Knarren oder Aufsteck-Schraubendreher zur Verfügung gestellt. Demnach sind die Namen Steckschlüsselsatz und Nusskasten ebenso gängig.

Solch ein Ratschenkasten besteht meist aus verschiedenen Einheiten in verschiedenen Größenabmessungen. So werden die Stecknüsse vorwiegend für feine Schraubarbeiten benutzt. Weitere Größen können wiederum für grobe Schrauben angewandt werden. Sie bestehen überwiegend aus Chrom-Vanadium. Der besondere Stahl erweist sich als besonders wiederstandsfähig und setzt daher auch weniger Flugrost an, sofern der Prozentanteil des Chroms ausreichend hoch ist.

Momentan werden im heißumkämpften Markt unterschiedlichste Ratschenkästen in einer breiten Vielfalt an besonderen Eigenschaften zur Verfügung gestellt. Universalsteckschlüssel in den beliebtesten Größen gehören bei sämtlichen Anbietern dazu.

Die zahlreichen Hersteller unterscheiden sich in diesem Bereich kaum, weshalb sozusagen jeder Einzelne eine ordentliche Grundausstattung vorgibt. Beim Mannesmann Knarrenkasten ist sogar ein Schraubenschlüsselsatz integriert.

Ein Werkzeugkoffer & eine Werkzeugbox sind eben nicht identisch. In dem Werkzeugkasten oder Werkstattwagen sind zwar ebenfalls Stecknüsse und Gabelschlüssel inkludiert, allerdings wird dabei mehr Wert auf Allgemeine Werkzeuge, wie Fäustel, Schraubendreher oder Flachzangen gelegt. In einem Steckschlüsselsatz sind hingegen einzig Steckschlüsseleinsätze, Knarren, manchmal ein Set Schraubenschlüssel, unter Umständen ein paar Rohrsteckschlüssel und unterschiedliche Knarren aufzufinden.

Was darf ihr Steckschlüsselsatz kosten?

Sowie sich auch der Werkzeuginhalt bei den bekannten Steckschlüsselsätzen ähnelt, vom Kaufpreis schwanken alle Sortimente. Der Kaufpreis liegt bei überaus günstigen Varianten bei rund zwanzig Euroletten – teurere Sortimente sind für zweihundert bis sechshundert Euronen zu erwerben. Ebendiese Modelle sind meist sehr allumfassend ausgestattet & eignen sich exzellent für Profihandwerker & verschiedenartige Einsatzgebiete.

Welche Ratschenkasten Marke ist die ideale für meine Einsatzzwecke?

Abgesehen von den Hersteller-Sortimenten von Hazet, Proxxon & Stahlwille stehen auch etliche No-Name-Knarrenkästen zur Auswahl siehe diese Webseite. Ein Ratschenkasten vom Hersteller Mannesmann ist im tiefen Preisfeld angesiedelt und beinhaltet trotzdem allerlei Einzelteile. Mann darf hingegen die Verarbeitung des Brüder Mannesmann Knarrenkastens keinesfalls mit derer eines hochwertigen Würth- oder Hazet-Sortiments gleichsetzen. Abgesehen von der Herstellerfrage gehen wir nachfolgend auf die Qualität des Kastens ein.

Bei der Anschaffung eines Ratschenkastens existieren ebenfalls Unterschiede in der Unterbringung, was wiederum ein signifikanter Punkt zu Gunsten der Langlebigkeit des Sortiments ist. Man kann das Sortiment z. B. in einem Werkzeugkasten oder Werkstattwagen deponieren. Der Hazet Knarrenkasten 853 wird bspw. mit einer Metallbox mit Plastikdeckel ausgeliefert.

Ein Proxxon Steckschlüsselsatz hingegen wird u. a. als Kunststoffkoffer zur Verfügung gestellt. Ein Würth Knarrenkasten ist meist aus Metall gefertigt. Es wird bei dem Erwerb eines solchen Satzes dazu geraten einen Metallkasten auszuwählen, da in in einem Solchen ihr neues Werkzeug bestmöglich geschützt wird.

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>